Erster Mitteldeutscher Bratwurstcup

Wenn‘s um die Wurst geht...

Die beliebteste Grillspezialität der Deutschen ist die Bratwurst – wissen wir! Wir wissen auch, dass da draußen überall kreative und innovative Grillhelden und -heldinnen arbeiten, die Ihre Kunden immer wieder aufs Neue begeistern.

Genau aus diesem Grund sucht der Sächsische Fleischer-Innungs-Verband in Zusammenarbeit mit der Messe Leipzig die kreativste Bratwurst aus Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Berlin-Brandenburg.

Und so läuft das Ganze ab:

Fleischereien aus allen vier Bundesländern sind dazu aufgefordert ihre kreativsten Bratwurstvariationen einzureichen und so zu zeigen was sie drauf haben. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Jeder Betrieb kann maximal zwei verschiedene Bratwurstsorten einreichen. Bitte pro Sorte 10 Stück und nur gebrühte Bratwürste. Die Bratwürste werden vom Grillmeister persönlich (Jens Becher, Genussakademie 7. Sinn) gegrillt und von einer Fachjury (Mitglieder aus allen 4 Bundesländern) verkostet und bewertet.

Teilnahme:

Bis zum 20. Oktober 2017 melden Sie sich beim SFIV an. Im Anschluss daran erhalten Sie Ihre Startnummer und die Eintrittskarte für die Messe. Der Bratwurstcup findet am Montag, dem 06.11.2017, in Halle 2 statt. Die Produkte können am Sonntag und am Montag jeweils in der Zeit von 7:30 Uhr bis 9:00 Uhr in Halle 2 abgegeben werden. Die Bratwürste werden auf Elektrogrills gegrillt. Der Gesamtsieger darf in Zukunft den Titel: „Sieger des ersten mitteldeutschen Bratwurstcups“ tragen und erhält natürlich von der Thüringer Wurstkönigin und den Landesinnungsmeistern von Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Berlin/Brandenburg persönlich den Pokal überreicht. Zusätzlich wird jede Bratwurst, die die Kriterien erfüllt, mit einer entsprechenden Urkunde (Gold/Silber/Bronze) prämiert. Die Teilnahmegebühr beträgt 30,00 Euro zzgl. 19 % Mehrwertsteuer für Innungsmitglieder und 50,00 € zzgl. Mehrwertsteuer für Nichtinnungsmitglieder. Die Rechnung wird Ihnen nach Eingang Ihrer Anmeldung zusammen mit der Startnummer zugeschickt.

Wettbewerbsbedingungen:

Der SFIV entscheidet unter Berücksichtigung lebensmittelrechtlicher Vorschriften über die Verwendung und Verwertung der Produkte.
Ein Anspruch auf Rückgabe oder Werterstattung des Materials besteht nicht. Die Bewertung sowie Preisverleihung erfolgen unter Ausschluss des Rechtsweges.
Durch die Unterschrift auf der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Verbindlichkeit der Wettbewerbsbedingungen an.

Zur Anmeldung: Anmeldung zum Ersten Mitteldeutschen Bratwurstcup

Neueste Events

Messe ISST GUT 2017

Nach einer gelungenen Erstveranstaltung geht die ISS GUT! vom 5. bis 7. November 2017 als einzige Messe für den gesamten Außer-Haus-Markt in den neuen Bundesländern in die zweite Runde.

Weiterlesen ...

Sankt Pieschen 2018

Stadtteilfest in Dresden Pieschen

01.-03.06.2018

Weiterlesen ...

Neueste Teilnehmer

Erster Mitteldeutscher Bratwurstcup

Wenn‘s um die Wurst geht...

Die beliebteste Grillspezialität der Deutschen ist die Bratwurst – wissen wir! Wir wissen auch, dass da draußen überall kreative und innovative Grillhelden und -heldinnen arbeiten, die Ihre Kunden immer wieder aufs Neue begeistern.

Weiterlesen ...

Sonstige

Werden Sie Partner des sächsischen Fleischerhandwerks!

Der Sächsische Fleischer-Innungs-Verband (SFIV) setzt sich seit mehr als 25 Jahren erfolgreich für die Förderung des regionalen Fleischerhandwerks ein. Mit seinen mehr als 200 Mitgliedsbetrieben und insgesamt ca. 6500 Angestellten bündeln wir die Interessen einer attraktiven Zielgruppe im sächsischen Markt.

Weiterlesen ...

MEATCAMP Das Netzwerktreffen im Fleischerhandwerk

Das MEATCAMP liefert seinen Teilnehmern an zwei Tagen neues Wissen, Insights, Netzwerk, Inspiration und echte Erlebnisse. Hierbei handelt es sich um das größte Treffen des Fleischernachwuchses, bei dem Top-Speaker aus ganz Deutschland ihr Wissen weitergeben und im Austausch untereinander neue Ideen entstehen.

Weiterlesen ...

Der SFIV-Kalender 2018!

Wertvolles aus der Fleischertheke für jeden Anlass: Der SFIV-Kalender 2018!

Zum Fleischer gehen, ist wie zu IKEA gehen:

Du willst nur mal kurz reinschauen und kommst raus mit Weiterlesen ...